AKTUELLES   |   SEELSORGER   |   KIRCHEN   |   GREMIEN   |   PFARRBRIEFE   |   KINDERGARTEN   |   KONTAKT   |   ARCHIV   |   IMPRESSUM

Unser Kindergarten stellt sich vor                                           


Unser katholischer Kindergarten befindet sich in der Trägerschaft der Kirchenstiftung Pollenfeld:

 

Kirchenstiftung Pollenfeld

Pfarrer Arnold Manuk

Kirchstraße 5

85131 Pollenfeld

Tel. 08421 / 6302


Die drei altersgemischten Kindergartengruppen mit den Namen Sternschnuppengruppe, Sonnenscheingruppe und Regenbogengruppe werden von je zwei pädagogischen Fachkräften betreut. So erreichen Sie uns:


                          Kath. Kindergarten Marienheim

Leitung: Frau Stilla Geck

Poloweg 11

85131 Pollenfeld

Telefon 08421 / 1821

marienheim.pollenfeld@kita.bistum-eichstaett.de


 So arbeiten wir…                                                               


Als katholischer Kindergarten ist es uns wichtig:

  • den Glauben für Kinder erlebbar zu machen (Feste im Jahreskreis, Gebete, Geschichten aus der Bibel…),   
  • den Kindern die christliche Nächstenliebe als Grundhaltung ihren Mitmenschen gegenüber zu vermitteln,
  • die Kinder für die Natur– und Umwelterfahrungen (Schöpfung)sensibel zu machen.

 

Sage mir – und ich vergesse

Zeige mir – und ich erinnere

Lass es mich tun – und ich verstehe


In diesem Sinne ist uns eine ganzheitliche Förderung wichtig, deshalb arbeiten wir nach den Grundsätzen des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans:


  • Kinder brauchen Raum und Zeit um sich gut entwickeln zu können.   
  • Wir bieten Kindern eine angenehme Atmosphäre, in der Sie Spaß und Freude am gemeinsamen Tun haben. 
  • Durch ihr Interesse am Entdecken und Erforschen erproben Kinder Ihre Fähigkeiten. 
  • Wir möchten Ihr Kind zur Selbständigkeit begleiten, fördern und ermutigen. 


Bildungsangebote in unserer Einrichtung beinhalten:                   


  • Religiöse Erziehung
  • Gesundheitserziehung
  • Sozial- und Persönlichkeitserziehung
  • Kreativitätserziehung
  • Rhythmisch- musikalische Erziehung
  • Bewegungserziehung
  • Kognitive Erziehung
  • Natur- und Umwelterziehung
  • Schulvorbereitung


Zusätzliche Erfahrungsfelder für Ihr Kind:


  • Montag: „Traumstunde“ und „Flöte für Vorschulkinder“ 
  • Dienstag: „Sprachtraening: Deutsch!!“ 
  • Mittwoch: „Riesennachmittag“ (Vorschulerziehung) und "Kreative Kunst"
  • Freitag:  „Bewegung macht Spaß“



Wir sind für Sie da:                                                             


  • Frühdienst:                                7.15 – 8.00Uhr


  • Kernzeit:                                  8.00 - 12.00 Uhr


  • Brotzeit/Mittagessen:            12.00 - 13.00 Uhr


  • Ruhephase und Angebote:    13.00 - 14.00 Uhr


  • Aktionsnachmittage


( Di, Mi, Do):                          14.00 - 16.00Uhr


Voraussichtliche Buszeiten:        7.45 - 12.15Uhr


Tägliche Abholzeiten:                                                                                               


11.55 – 12.00 Uhr


12.55 - 13.00 Uhr


13.55 - 14.00 Uhr


14.55-15.00 Uhr (Außer monntags/mittwochs/freitags)


15.55 - 16.00 Uhr                                             


Kindergartenbeiträge                                                         

(Stand: Juni 2016)


Die Beiträge richten sich nach den wöchentlichen Buchungsstunden Ihres Kindes und werden per Lastschrift einmal monatlich von Ihrem Konto abgebucht.


20 – 25 Stunden pro Woche       1.Kind: 60 Euro            2.Kind: 55 Euro


25,1 - 30Stunden pro Woche   1.Kind: 65 Euro               2.Kind: 60 Euro


30,1 – 35Stunden pro Woche  1.Kind: 70 Euro               2.Kind: 65 Euro


35,1 – 40 Stunden pro Woche  1.Kind: 75 Euro              2.Kind: 70 Euro


Alle angegebenen Monatsbeiträge beinhalten bereits Getränke- und Spielgeld.

Täglich wird ein warmes Mittagessen von der Metzgerei Breitenhuber angeboten, das Ihr Kind nach Vorbestellung einnehmen kann. Dies wird extra mit 2,70 Euro pro Essen berechnet.